Fledermausklasse


Hallo! Schön, dass Ihr in der Fledermausklasse vorbeischaut!

Wir, die Fledermäuse, haben unser Klassentier “Flipsi” sehr lieb. Sehr gern nehmen wir sie über das Wochenende mit nach Hause und berichten montags von unseren gemeinsamen Erlebnissen. Damit Flipsi nicht so alleine ist, wünschten wir uns einen Freund für sie. Auch “Batman” haben wir schon sehr in unser Herz geschlossen.

Eure Fledermausklasse mit Frau Dornbusch

  • null

    1b

    Frau Dornbusch

Karnevalssause

Bei unserer ersten Karnevalsfeier in der Klasse hatten wir großen Spaß!
Wir hörten kölsche Lieder, tanzten zur Musik und starteten eine Polonäse durch alle Räume im Erdgeschoss. Mit Frau Bremer übten wir einen Tanz für Frau Dornbusch ein. Sie war  begeistert! Zwischendurch stärkten wir uns am leckeren Buffet.
Die Schulsitzung in der Aula gefiel uns auch sehr gut. Bei den Auftritten der Klassen und dem Lehrertanz sangen und tanzten wir mit. Aus dem Staunen kamen wir gar nicht mehr heraus.
Als Erinnerung an diesen tollen Tag nahm jeder von uns einen „Gute-Laune-Orden“ mit nach Hause.

Nikoläuse in der Musikbox

Für unseren allerersten Auftritt in der Musikbox am 3. Dezember 2019 übten wir fleißig das Nikolauslied: „Lasst uns froh und munter sein“. Jeder von uns sang das Lied mit und hatte die Aufgabe, an der richtigen Stelle zu klatschen oder sein Instrument zu spielen.

Vor dem Auftritt überraschte uns Frau Dornbusch mit unseren Klassenshirts, die wir stolz zum ersten Mal trugen. Als wir in die Aula gingen, waren wir sehr aufgeregt. Unsere Anspannung hielt lange, weil wir erst zum Schluss auf die Bühne durften. Es war toll, dort zu stehen. Unser Lied war ein großer Erfolg! Ob uns Nikolaus auch gehört hat?

Sankt Martin

Mit unseren Fledermaus-Laternen gaben wir uns große Mühe. Sind sie nicht süß geworden?
Stolz zeigten wie sie bei unserem ersten Martinszug. Am Feuer trafen wir zum Schluss sogar Sankt Martin.

Unser erster Schultag

Unser erster Schultag war sehr aufregend!

An diesem Tag lernten wir das neue Schulgebäude, unseren Klassenraum und unsere beiden Lehrerinnen, Frau Meuten und Frau Dornbusch, kennen. Sie erzählten uns eine Geschichte über Tiere, die auch ihren ersten Schultag erlebten.
Wir brachten unsere ausgemalten Fledermäuse mit, die wir auf das gelbe Plakat klebten. Als erste Hausaufgabe sollten wir malen oder schreiben, womit unsere Schultüten gefüllt waren.
Am Ende unserer ersten Schulstunde machten wir dieses Foto.
Leider kommt Frau Meuten zurzeit nicht mehr in die Schule, weil sie ein Baby bekam.
Wir freuen uns sehr für sie!

zurück

weiter